Ferienwohnung Weiter Himmel Pellworm

Insel, Flair und viel Meer

Insel Pellworm

Vor der Westküste Schleswig-Holsteins, im Herzen des Nordfriesischen Wattenmeeres und von den Halligen umrahmt, liegt das Nordsee-Heilbad Insel Pellworm.
Die grüne Marsch-Insel zeigt sich weitläufig (37 km²) und fasziniert mit seinem ländlichem Charakter, der wundervollen Natur und Tierwelt, Watt und Meer und dem Einfluß der Gezeiten, unendlicher Weite, endlosem Himmel und unbeschreiblichem Licht.
8m hohe und 28 km lange, grasbewachsene Deiche mit vielen Schafen umranden und sichern die Insel, laden zu Spaziergängen ein und formen das Inselbild.

Aber eine Insel wird vor allem von seinen Menschen geprägt - Pellwormer - Nordfriesen - Inselmenschen - das Leben im steten Einfluss des Meeres, das Herz groß, ein gutes Maß Ruhe und absolutes Einstehen füreinander. Insgesamt ca. 1100 Einwohner, deren Existensgrundlage hauptsächlich auf Tourismus, Landwirtschaft, regenerativer Energieerzeugung (Wind, Sonne, Biogas), Fischerei, Gastronomie und Kurbetrieb basiert.

Wichtiger Entwicklungsfaktor für Pellworm ist der Bereich der regenerativen Energien, insbesondere der Wind- und Solarenergie. Schon aus der Ferne sieht man viele Windräder, auf den Dächern der Häuser finden sich zahlreiche Solaranlagen und seit 2013 gibt es die Smart Region Pellworm, ein Energiespeichersystem konzipiert aus zentralen und dezentralen Elementen, im Smart Grid vernetzt, inkl. Besucherzentrum mit SolarCafé. Pellworm versorgt sich schon heute zu 100% CO2 neutral mit Energie.

Das Festland - Hafen Strucklahnungshörn (Nordstrand) und Pellworm verbindet die Autofähre MS Pellworm I.

Pellworms wichtigste Sehenswürdigkeiten sind die Alte Kirche samt Arp-Schnitger-Orgel, die Neue Kirche, das Leuchtfeuer, die Nordermühle, das Rungholtmuseum, das Inselmuseum, und die Vogelkoje.
Hier erhalten Sie weitere Informationen zu
Pellworm
Leuchtfeuer Pellworm
Alte Kirche

Lassen Sie sich begeistern von Pellworm und seinen Inselmenschen, Natur, Licht und viel Meer - Einfach schön - zu jeder Jahreszeit.